Keramikdosierschieber

Keramik Schieber

Keramik Schieber

Ein spezielles System speziell für problematische Flüssigkeiten mit stark abrassiven oder säurehaltigen Flüssigkeiten.

Dies ist ein geschlossenes Durchfluss-System, d.h. die Flüssigkeit läuft ständig durch das System. Um eine Probe zu nehmen, fährt der Schieber zurück und “schneidet” dabei eine feste Probenmenge mit bspw. 20ml heraus.

Das System kann auch für Druckleitungen bis ca. 3 bar eingesetzt werden.

Ablaufzyklus Keramik Schieber:

1. Mittelstellung = Durchfluss
2. Schieber nach rechts = Probenahme
3. Schieber nach links = Probenahme

 

Stationäre Probenehmer Prospekt Dosiersysteme / Sonderanlagenbau

Prospekt Dosiersysteme / Sonderanlagenbau als Blätterkatalog ansehen